Sie verwenden einen veralteten Browser!

Die Seite kann inkorrekt angezeigt werden.

  • Zu Favoriten hinzufügen
    Registerkarte hinzufügen

Trickserei mit Buchstaben

Gelesen: 1026 Kommentare: 10 Rating: 38

Eine Webseite-Adresse kann man sowohl mit kleinen als auch mit großen Buchstaben eintippen. Es ist unwichtig, ob Nutzer drweb.ru, Drweb.ru oder DrWeb.ru schreiben – es wird dieselbe Webseite aufgerufen. Übeltäter haben aber auch hier eine Sicherheitslücke entdeckt.

Nutzer sind es gewohnt, dass Firmenname mit Großbuchstaben (Dr.Web, Google) und Adressen von Webseiten mit Kleinbuchstaben (drweb, google) beginnen.

Die sogenannten Kapitälchen (engl.: small caps) sehen verkleinerten Großbuchstaben sehr ähnlich aus.

https://de.wikipedia.org/wiki/Kapit%C3%A4lchen

So gibt es nicht nur Klein- und Großbuchstaben, sondern auch Kapitälchen, die als Kleinbuchstaben ausgegeben werden können.

Cyber-Kriminelle konnten die Domain ɢoogle.com registrieren, die nicht mit „g“, sondern mit „ɢ“ anfängt (google.com -> ɢoogle.com). Die Regeln der Domainregistrierung lassen die Verwendung von Kapitälchen zu. Diese Lücke wollten sich Cyber-Kriminelle nicht entgehen lassen.

Experten sagen, dass Cyber-Kriminelle die Webseite secret.ɢoogle.com zur Verbreitung von Spam-Meldungen genutzt haben, die zum Abstimmen für Donald Trump aufruft.

http://www.securitylab.ru/news/484517.php

Dr.Web empfiehlt

Es ist wichtig zu prüfen, ob ein Link von korrekten Adressen abweicht und ob alle Buchstaben im gleichen Register sind!

  1. Klicken Sie nicht auf Links, sondern tippen Sie diese manuell ein! Auf den ersten Blick ist der Unterschied zwischen drweb.com und ᴅrweb.com nicht groß.
  2. Nutzen Sie den Dr.Web Kinderschutz. So können Sie böswillige Webseiten abblitzen lassen.
  3. Wenn der Kinderschutz Ihnen sagt, dass die von Ihnen aufgerufene Webseite böswillig ist, prüfen Sie zunächst, ob die Adresse der Webseite richtig ist, und geben Sie diese manuell ein

Erhalten Sie Dr.Web Punkte für Ihre Stimme! (1 Stimme = 1 Dr.Web Punkt)

Melden Sie sich an und sichern Sie sich 10 Dr.Web Punkte für die Ausgabe.

[Twitter]

Aufgrund von technischen Einschränkungen von VK und Facebook können wir keine Dr.Web Punkte vergeben.

Ihre Meinung ist uns wichtig

10 Dr.Web Punkte für einen Kommentar zur Ausgabe am Tag der Veröffentlichung oder 1 Dr.Web Punkt an einem anderen Tag. Kommentare werden automatisch veröffentlich und im Nachhinein moderiert. Kommentierungsregeln.

Um einen Kommentar zu publizieren, müssen Sie sich über Ihr Konto auf der Webseite von Doctor Web einloggen. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie es anlegen.

Kommentare der Teilnehmer