Sie verwenden einen veralteten Browser!

Die Seite kann inkorrekt angezeigt werden.

Nur E-Mails

Чисто почта

  • Zu Favoriten hinzufügen
    Registerkarte hinzufügen

Wurde Ihr Postfach gehackt?

Gelesen: 622 Kommentare: 10 Rating: 32

Lässt sich Ihr Postfach hacken? Sieht man sich die neuesten News über große Datenlecks an, ist dies kein Problem für Hacker! Wenn das E-Mail-Konto eines Präsidentschaftskandidaten so einfach geknackt werden kann, sollte das Postfach eines Normalsterblichen keine harte Nuss sein... Das stimmt nicht ganz.

Googeln Sie „email hacker for hire“:

#drweb

Klicken Sie auf einen der Treffer (wenn der Zugang zur Webseite durch SpIDer Gate nicht gesperrt ist) und machen Sie sich mit den Services bekannt.

Achtung! Wie empfehlen Ihnen, diesen Versuch nicht zu wiederholen. Solche Webseiten können eine Quelle für Malware sein.

#drweb

Was sehen Sie auf einer anderen Webseite?

#drweb

Es ist lustig, aber Verbrecher versprechen uns, dass das Hacken von E-Mail-Konten ganz legal ist.

In der Tat begeht der Hacker jedoch ein Verbrechen, das als unerlaubter Zugang zu geschützten Computerdaten klassifiziert werden kann. In diesem Fall braucht man für einen Hack ein Passwort. Und das Passwort gehört zu den vertraulichen Daten.

In der Regel ist ein Passworthack durch spezielle Computerprogramme möglich, die Daten unerlaubt absaugen, modifizieren, löschen und den Virenschutz blockieren.

Wenn es gar um eine ganze Gruppe von Personen geht, die Hacks organisiert, daran verdient und Schaden zufügt, sind die Taten strafrechtlich nicht in Ordnung.

Dr.Web empfiehlt

Das Internet ist voll von Angeboten solcher Art.

Glauben Sie Cyber-Kriminellen, die Ihnen Zugang zu Kurznachrichten für jedes Smartphone anbieten, nicht!

#drweb

Erhalten Sie Dr.Web Punkte für Ihre Stimme! (1 Stimme = 1 Dr.Web Punkt)

Melden Sie sich an und sichern Sie sich 10 Dr.Web Punkte für die Ausgabe.

[Twitter]

Aufgrund von technischen Einschränkungen von VK und Facebook können wir keine Dr.Web Punkte vergeben.

Ihre Meinung ist uns wichtig

10 Dr.Web Punkte für einen Kommentar zur Ausgabe am Tag der Veröffentlichung oder 1 Dr.Web Punkt an einem anderen Tag. Kommentare werden automatisch veröffentlich und im Nachhinein moderiert. Kommentierungsregeln.

Um einen Kommentar zu publizieren, müssen Sie sich über Ihr Konto auf der Webseite von Doctor Web einloggen. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie es anlegen.

Kommentare der Teilnehmer